Samstag, 15. August 2015

Es war einmal ein Mädchen...

Hallöchen zusammen heut habe ich was ganz bezauberndes für euch...

**** kleine Polli-Cap ****
Von Kleinerpolliklecks

Heut wird die Polli-Cap verwendet, damit die Sonne nicht so blendet. So zuckersüß kommt sie daher, das Nähen ist wirklich nicht schwer. Traut euch und startet - selbst Schuld, wer da wartet „heart“-Emoticon
Da ist es endlich - das eBook zur kleinen Polli-Cap.

http://de.dawanda.com/shop/kleinerpolliklecks

Was ist die Polli-Cap?

Ganz kurz:
• Sie ist Schlapphut, Schiebermütze, Kappe, Sonnenhut, Cappi, Anglerhut, Haube, Schirmmütze... alles zugleich.
• Sie wird aus leichter Baumwolle/Webware und Bündchen gefertigt.
• Viele Möglichkeiten zur Weitenregulierung
• Sie reicht von Gr. 33 – 55 und ist mit oder ohne Ohrenklappen/Bindebänder für ganz mini bis ganz cool.

Pluspunkte:
• es gibt ein umfangreiches Tutorial- mit über 10 Erweiterungsmöglichkeiten der Polli-Cap.
• Und für alle, die sich unglaublich gern inspirieren lassen (tun wir das nicht alle?), noch ein PDF mit weit über 100 bezaubernden Designbeispielen der fantastischen Probe-Klecksen von Yvonne.
Inkl. Verlinkungen zu allen Fanseiten... da könnt ihr gucken, gucken, gucken so weit euer Auge reicht „heart“-Emoticon

Und hier meine Märchenwald-Version mit Bindeband zur Weitenregulierung

PS: Sie macht süchtig 😂😂😂

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen